WALDSPIELGRUPPE

Die Idee der Waldspielgruppen stammt aus den 1960er Jahren, ursprünglich aus den Skandinavischen Ländern. Von dort gelangte die Idee nach Deutschland und anschließend in die Schweiz.
Mittlerweile hat sich die Idee der Waldspielgruppen auch bei uns rasant vermehrt und verschiedenste Arten schiessen wie Pilze aus dem Boden. Dabei ist zu beachten, dass es einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Gruppen geben kann. Sei das z.B. die Anzahl der Kinder oder die der verantwortlichen Begleitpersonen.
Die pädagogische Grundhaltung, das zwischen Menschliche, der Preis etc. Aus diesem grossen Angebot nun das richtige für Sie und Ihr Kind herauszufinden ist nicht ganz einfach. Deshalb ist es uns ein grosses Anliegen Sie auf und mit unserer Website möglichst genau über unser Konzept, unsere Ansichten, Vorstellungen, Erziehung, pädagogische Grundhaltung und über uns selbst zu informieren.
Für aufkommende Fragen sind wir natürlich jederzeit gerne für Sie und Ihr Kind da.